slogan

Johannishag Wohnbereich
Wir suchen ab sofort
eine/n Mitarbeiter/in (20-30Std/W)






Sie haben

• Interesse daran, Menschen bei der individuellen Gestaltung ihres Lebens zu begleiten?
• sind emphatisch und erachten Selbstbestimmung und Teilhabe als wichtiges Menschenrecht?
• besitzen eine pädagogische / pflegerische Grundqualifikation und sind der anthroposophischen Sozialtherapie gegenüber aufgeschlossen?
• arbeiten zuverlässig und souverän in einem Team und in einem Kollegium?
• sind bereit für einen Einsatz im Schichtdienst (Früh-/ Abend-/ Wochenende)

Wir bieten
• eine gute Arbeitsatmosphäre
• eine leistungsgerechte Vergütung
• die Möglichkeit zu Fortbildungen, Einzel- und Teamsupervisionen
• flache Hierarchien und Mitgestaltungsmöglichkeiten in der Kollegialen Führung
• einen unbefristeten Arbeitsvertrag
• einen Arbeitsplatz nahe des Künstlerdorfes Worpswede

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Heimleitung
Sarah Frings

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 


Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per Post an:

Stiftung Leben und Arbeiten

Worphauser Landstraße 55
28865 Lilienthal

Online:

Gerne können Sie auch per Mail Kontakt mit uns aufnehmen,
wenn Sie Ihre Unterlagen online zusenden möchten.

Wir teilen Ihnen dann die Mailadresse mit, über der Sie uns Ihre
Bewerbung nebst Unterlagen zusenden können.